Max-und-Justine-Elsner-Grundschule

Ganztagesklasse an der Max-und Justine-Elsner-Schule

An jedem Freitag gibt es für alle Ganztagesschüler nach dem Unterricht nochmals ein warmes Mittagessen und eine Betreuungszeit bis 14:30 Uhr.

Bei diesem zusätzlichen Angebot fallen lediglich die Kosten für das Mittagessen an.

 

Ganztagesschulen bieten:


mehr schulische Zeit und damit

- die Möglichkeit einer individuelleren Förderung jedes Einzelnen und
- mehr Anlässe des sozialen Miteinanders für Schüler und Lehrer und
- mehr Freiraum für freiere Unterrichtsformen wie z. B. Projektarbeit

eine verstärkte Öffnung der Schule in Richtung Kommune und damit

- die Möglichkeit der Kooperation mit außerschulischen Partnern und
- die Chancen der Kooperation von pädagogischem Personal    

Definition „Gebundene Ganztagesschule“

ein durchgehend strukturierter Aufenthalt in der Schule an mindestens 4 Wochentagen mit mindestens 7 Zeitstunden.


Gebundene Ganztagsschulen bieten: 

- differenzierte Fördermaßnahmen
- den Unterricht ergänzende und individuelle Arbeits- und Übungsphasen   
- Mittagsverpflegung
- einen pädagogisch gestalteten Freizeit- und Neigungsbereich
- Öffnung von Schule unter Einbeziehung qualifizierter externer Partner
- Angebote zur Förderung sozialer Kompetenzen

 


Externe Anbieter über die vhs-Erlangen und die Musikschule Erlangen als Kooperationspartner:

 

- Kunstunterricht

- Sportangebote

- Chor

- Trommelkurs

- Lesen

- Hörclub

- Englisch

- Entspannung/Meditation

- Bewegungskünste

- Modellieren

- Schülerzeitung

- Naturwissenschaften

- Theater